Der Verein “Handel und Gewerbe e.V.” St. Ingbert ist beim Amtsgericht St. Ingbert unter VR 80 im Vereinsregister eingetragen.
Die Gründung des Vereins geht in das Jahr 1919 zurück mit dem für damalige Verhältnisse typischen Namen “Schutzverein für Handel und Gewerbe e.V.”
Der Vereinszweck ist, die gemeinsamen wirtschaftlichen Interessen seiner Mitglieder zu vertreten, zu fördern und zu schützen.
Die Satzung des Vereins verpflichtet zu politischer und konfessioneller Neutralität.
Als Verein bemühen wir uns die Probleme des Wirtschaftsstandortes St. Ingbert zu erforschen, zu beraten und nach Lösungen zu suchen. In regelmäßigen Stammtischgesprächen versuchen wir Lösungsvorschläge zu erarbeiten, die anschließend in Zusammenarbeit mit überörtlichen Behörden, im Allgemeinen aber mit der Stadt St. Ingbert zu verarbeiten sind. Dabei hat sich herausgestellt, daß die Durchsetzung von Wünschen und Forderungen in großem Maße von der Größe der dahinterstehenden Gruppe abhängt.
Die Zusammenarbeit mit dem Verein “Aktionsgemeinschaft St. Ingbert e.V.” und der Stadtmarketing St. Ingbert gGmbH hat sich in diesem Zusammenhang sehr positiv entwickelt.

Veranstaltungen während des Jahres:

  • Neujahrsempfang (in Zusammenarbeit mit der Stadt St. Ingbert)
  • Ingobertusmesse
  • regelmäßige Round Tables
  • Ludwigstraßenfest

Außerdem werden in Zusammenarbeit mit Stadtmarketing gGmbH folgende Veranstaltung durchgeführt:

  • Eventsamstage
  • verkaufsoffener Sonntag anlässlich der Saar-Lor-Lux-Tourismusbörse
  • verkaufsoffener Sonntag anlässlich Frühlingsfest
  • verkaufsoffener Sonntag anlässlich der Ingobertusmesse
  • verkaufsoffener Sonntag anlässlich der Edelsteinbörse
  • Nikolausstiefelaktion
  • Weihnachtsmarkt und Christmas Openair Konzert
  • Late -Night-Shopping