Herzlich willkommen zur 44. INGOBERTUS-MESSE

Von Samstag, 1. Oktober bis Montag, 3. Oktober wird in St. Ingbert die 44. Auflage der Ingobertus-Messe stattfinden. Auf der größten Verbrauchermesse der Region präsentieren sich 150 Aussteller rund um das Rathaus mit einer großen Themenvielfalt: von Renovieren und Bauen über Energie- und Solartechnik, Autos & Mobilität, Gesundheit, Finanzen, Touristik, Versicherungen, Kulinarik und vielem mehr.

Neben Ausstellungen in der Stadthalle, der Ingobertushalle, dem Kuppelsaal des Rathauses, auf dem weitläufigen Freigelände und in dem großen Mobilitätszelt erwartet die Besucher in diesem Jahr zum ersten Mal auch ein zusätzliches Autozelt der Scherer Gruppe sowie ein drittes Ausstellerzelt. Mit einer Fläche von über 3000qm Indoor-Ausstellung ist die Ingobertus-Messe somit die größte Autoschau in der Region. Das Ausstellerverzeichnis mit allen Teilnehmern finden Sie auf dieser Seite unter der Rubrik „Aussteller“.

Wie immer ist auch der Biosphärenmarkt wieder mit dabei, auf dem viele regionale Hersteller ihre Produkte präsentieren. Neu ist in diesem Jahr das Messeforum in der Altenbegegnungsstätte im Rathaus. Dort werden Referenten zu verschiedenen Themen kostenlose Vorträge halten, wie z.B. Energie- und Förderprogramme für Hausbau, Häusliche Betreuung & Pflege sowie Ernährung & Fitness. Die genauen Zeiten hierzu sind unter dem Punkt „Programm“ hinterlegt.

Darüber hinaus dürfen sich die Besucher auf ein interessantes Musik- und Familienprogramm freuen. Neben lokalen Bands wird sonntags und montags der beliebte Kinderliederstar Markus Becker zu Gast sein, der mit Hits wie „Das rote Pferd“ und „Tschu Tschu Wa“ zu den Top 10 der Kinder- und Partystars gehört. Des Weiteren gibt es im Gastro- und Unterhaltungsbereich hinter dem Rathaus ein Mitmach- und Spieleprogramm für Kinder und auch für das leibliche Wohl ist natürlich bestens gesorgt. Weitere Infos hierzu gibt es auch unter der Rubrik „Programm“.

Am verkaufsoffenen Sonntag laden dann zahlreiche Geschäfte und Cafés in der Innenstadt zum Einkaufen und Verweilen ein, nur wenige Gehminuten vom Messegelände entfernt.

Auch wird in diesem Jahr in St. Ingbert wieder ein kostenloser Sonderverkehr angeboten, der an allen drei Veranstaltungstagen die Messe anfahren wird. Die genauen Fahrzeiten können Sie der Rubrik „Sonderverkehr“ entnehmen. Kostenlose Parkplätze für die Anreise mit dem eigenen Auto stehen rund um das Messegelände zur Verfügung. Geöffnet ist die Messe an allen drei Veranstaltungstagen von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr, der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

2022-007_Famielienschuetzer_Motiv_T-Shirts_L2
Plakat_IM2022_A3
IMG_3423
 

Ausstellerfläche im Rathaus, Stadthalle, Ingobertushalle, Ausstellerzelt, Mobilitätszelt, Autozelt und einem Freigelände rund um Rathaus und Ingobertushalle

 

Interessiert? Schreiben Sie uns an!

    Der Countdown läuft...

    00

    days


    00

    hours